Salut mon ami! 

 Frankreich ist bekannt...

Französischer Gin

Auch aus Frankreich kommen geschmackvolle Gins. Wir erklären dir, warum du französischen Gin probieren solltest und welchen du hier gleich online bestellen kannst.

Mehr lesen

Salut mon ami!

Frankreich ist bekannt für seine ausgefeilte Genusskultur, die sich im Essen und natürlich auch in Weinen sowie Spirituosen widerspiegelt. Da scheint ein Wacholderschnaps, der gegen Sodbrennen und Verdauungsstörungen Abhilfe schaffen soll, erstmal nicht die passende Partie zu sein. Wer jedoch einmal von diesem feinen Destillat auf Wacholder Basis probiert hatte, war vom einzigartigen Gin Geschmack schnell überzeugt.

Somit begannen auch die französischen Destillateure ihre eigenen Kreationen zu entwickeln. Eine von ihnen ist die Distillerie de Paris. Sie gehört zu den Vorreitern, die seit 1914 offiziell als Brennerei tätig ist und uns heute hocharomatischen Gin Genuss garantiert.

Im Premium Bereich zählt der Saffron Gin von Gabriel Boudier Dijon zu den bekanntesten und begehrtesten Vertretern seiner Art. Der Name verrät es bereits, denn bei diesem Gin schwingt ein Hauch Orient mit. Safran ist eines der teuersten Gewürze, deren Herstellung besonders aufwendig ist. Dafür ist der Geschmack auch bei kleiner Dosierung sehr intensiv. Er verleiht dem Gin sein warmes, würziges Aroma und seine rotgoldene Farbe.

Einen passenden Kontrast dazu bietet die strahlend blaue Flasche des Citadelle Gin aus dem Hause Maison Ferrand. Die Familie setzte es sich zum Ziel, den Sommer geschmacklich ins Glas zu zaubern. Aus diesem Grund wurde für die Herstellung ein spezielles Verfahren entwickelte, was später auch patentiert wurde. Das besondere Extra besteht in der einzelnen Mazeration der Botanicals. Dabei werden die einzelnen Gewürze, wie beispielsweise Koriander, Muskatnuss oder Zitrone in neutralem Alkohol eingelegt und anschließend unterschiedlich lange gelagert. Dadurch werden jedem Botanical die besten Aromen entzogen, die final im Citadelle Gin ein harmonisches Ensemble bilden und ihm seinen intensiven, aber auch weichen, fast schon blumigen Geschmack verleihen.

Bei weiteren Produkten kommt eine zusätzliche Reifung in Eichenholzfässern ins Spiel. Dadurch erhält der Gin einen hellen, sommerlichen Goldton und wird mit komplexen Fassaromen bereichert. Vertreter dieses Gins sind der Citadelle Reserve Gin und der Citadelle No Mistake Old Tom Gin.

Natürlich gehört zu einem guten Gin auch immer das passende Tonic. Deshalb findet ihr in unserem Online-Shop, bei unseren einzelnen Produktbeschreibungen auch individuelle Empfehlungen. Wie ihr seht, hat Gin aus Frankreich einiges zu bieten und wir haben euch ein tolles Sortiment zusammengestellt, bei dem ihr euch nach Herzenslust durchprobieren könnt. Falls ihr doch noch Fragen habt, könnt ihr gerne in der Schnapsaffen Zentrale anrufen und wir helfen euch gerne weiter.

À ta santé!