Mampe Bittere Tropfen 500ml 45% Vol.

21,49 €
42,98 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • Nur noch 1 x auf Lager
  • Innerhalb von 1 - 3 Werktagen bei Dir!

Mampe‘s Bittere Tropfen Kräuterlikör

Die berühmten Mampe‘s Bittere Tropfen sind der Grundstein, auf dem sich der Erfolg der vor über 118 Jahren begründeten Marke gründet. Der Sanitätsrat Dr. Carl Mampe kreierte den Likör in der pommerschen Stadt Stargard als ein Mittel gegen die damals grassierende Cholera, was leider natürlich nur in etwa so gut wirkte wie die heutzutage erhältlichen Globuli. Zuerst nur in Apotheken erhältlich, eroberte der Magenbitter mit seinem guten Geschmack alsbald die deutschen Stuben als beliebter Digestif, der besonders auch gerne nach dem übermäßigen Verzehr von Kommissbrot genossen wurde. Aufbauend auf diesem Erfolg avancierte Mampe zu einem international operierenden Spirituosenhersteller, der bereits 1937 über 70 verschiedene Produkte im Angebot hatte. Danach kam es allerdings aufgrund der speziellen deutschen Geschichte zu einem gewissen Niedergang. 

Mampe‘s Bittere Tropfen werden aus regional bezogenem Weizenfeindestillat und den Auszügen kostbarer Kräuter und Wurzeln hergestellt, nach wie vor nach dem Originalrezept von 1831. Die Herstellung erfolgt bereits seit 1852 in Berlin, heute in einer neuen Manufaktur im Kreuzberger Kiez. Dieses Ur-Produkt von Mampe gelangte in den 30er Jahren zu großer Bekanntheit, als der Großtierfänger Christoph Schulz berichte, damit eine Vergiftung durch das Baila-Volk kuriert zu haben, deren Totentanz er verbotenerweise gefilmt hatte. Sprachverlust, Muskelkrämpfe und Lähmungen verschwanden, als seine Frau ihm Mampe‘s Bittere Tropfen einflößte. Erhältlich in einer altmodischen Flasche mit dem berühmten Mampe-Elefanten, der die Flaschen der Marke bereits seit Mitte des 20. Jahrhunderts nach einer Stiftung eines afrikanischen Elefanten für den Berliner Zoo ziert. Ein wirklich bewährtes Produkt, das als Magenbitter nach wie vor echt Knorke ist. Leckeres Berliner Original mit Geschichte sucht neue Bekanntschaften, besonders gerne als spannender Absacker nach einem üppigen Essen.

Nase: Kräuter.

Geschmack: Großartig bittere Kräuter und Wurzeln.

Nachklang: Herb, bitter.

Produktdetails:

  • 0,5 Liter Mampe‘s Bittere Tropfen Kräuterlikör
  • Alkoholgehalt 45 % Vol.
  • Magenbitter/Digestif
  • Moderne altmodische Mampe-Flasche mit Elefant
  • Das Ur-Produkt von Mampe
  • Enthält kostbare Kräuter und Wurzeln
  • Besonders empfehlenswerter Genuss bei Vergiftungen durch das Baila-Volk
  • Originalrezeptur von 1831

Herkunft des Mampe‘s Bittere Tropfen Kräuterlikörs: Deutschland, Stargard/Berlin

Herkunft / Land: Deutschland
Versandgewicht: 0,90 kg
Inhalt: 0,50 l
Alkoholgehalt in % Vol.: 45
Inverkehrbringer: Mampe Spirituosen GmbH, Am Tempelhofer Berg 6, 10965 Berlin
Lebensmittelart: Bitter

Kunden kauften dazu folgende Artikel:

Ähnliche Artikel