Mampe Dirty Mampe 700ml 30% Vol.

18,59 €
26,56 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • 9 x auf Lager
  • Innerhalb von 1 - 3 Werktagen bei Dir!

Dirty Mampe Rumlikör

Die lange Geschichte des Spirituosenherstellers Mampe beginnt schon im Jahre 1831 mit der Kreation von „Mampes Bitter Tropfen“ von Dr. Carl Mampe als Mittelchen gegen Cholera. Medizinisch ein Flop, erobert der Geschmack des Likörs bald schon einen Stammplatz in der deutschen Hausbar. Der Dirty Mampe Rumlikör ist nun eine ganz neue Kreation in Zusammenarbeit mit dem Kopf des Berliner House-Labels Katermukke, Velten Doering. Auf einem Festival waren er und Mampes Master-Destiller Tom Inden-Lohmar sich nämlich schnell einig, dass ein Drink fehlt, der sowohl auf Eis, lauwarm oder sogar körperwarm, pur oder wild gemixt, eben den speziellen Umständen auf einem Festival geschuldet, ein Genuss ist.

Nach einigen Experimenten erblickte ein Dirty Mampe Rumlikör in die Welt, der aus weißem afrikanischen Rum und einem Auszug aus südamerikanischen Mate-Blättern besteht. Mit einem Alkoholgehalt von 30% ist das leckere Likörchen auch pur gut zu trinken und natürlich sind die wachmachenden Inhaltsstoffe der Mate-Blätter wie Koffein, Theobromin und Theophyllin bei einem Festivalbesuch hochwillkommen. Eine Verbindung von Mampe nach Afrika besteht spätestens, seit der Großtierfänger Christoph Schulz in den 30er Jahren in Afrika eine Vergiftung mit Mampe-Likör kurierte, und zeigte sich auch in der Stiftung eines afrikanischen Elefanten für den Berliner Zoo sowohl vor als auch nach dem zweiten Weltkrieg, während Mate als Hipster-Getränk vor allem in neuerer Zeit Erfolge feiert. Zitat Tom Inden-Lohmar:„Das wilde Berlin der 1920er und das exzessive Berlin der 2000er haben ihren Weg in eine Flasche gefunden. Mehr Berlin geht nicht.“ Wunderbar zusammengefasst. Dirty Mampe Rumlikör riecht nach Mate, schmeckt nach weißem Rum und macht in jeder Lebenslage eine gute Figur. Empfiehlt sich als Shot, beeindruckend mischbar nach Lust und Laune mit Almdudler, Fassbrause, Cola, Ginger Beer etc. für immer wieder Neues.

Nase: Mate, Rum.

Geschmack: Weißer Rum, Mate.

Nachklang: Kurz und trocken.

Produktdetails:

  • 0,7 Liter Dirty Mampe Rumlikör
  • Alkoholgehalt 30 % Vol.
  • Weißer Rum kombiniert mit Auszügen aus getrockneten Mate-Bättern
  • Kreiert in Kooperation mit dem House-Label Katermukke
  • Besonders geeignet für den Festival-Besuch
  • Berliner Traditionshersteller

Herkunft des Dirty Mampe Rumlikörs: Deutschland, Berlin.

Herkunft / Land: Deutschland
Versandgewicht: 1,20 kg
Inhalt: 0,70 l
Alkoholgehalt in % Vol.: 30
Inverkehrbringer: Mampe Spirituosen GmbH, Am Tempelhofer Berg 6, 10965 Berlin
Lebensmittelart: Likör

Kunden kauften dazu folgende Artikel:

Ähnliche Artikel