Old Pulteney

Fast ganz an der nördlichsten Ostspitze Schottlands in der Ortschaft Wick gelegen, dort wo die Nordsee die Küste von Caithness trifft, versteht sich der Old Pulteney Single Malt Whisky als maritimer Malt. An der rauen Küste kamen über die Jahrhunderte immer wieder nordische Siedler an und lange Zeit war die Herrschaft der historischen Grafschaft Caithness zwischen Norwegen und Schottland umstritten, bis sie in dem Vertrag von Perth im Jahre 1266 Schottland zugesprochen wurde. Dominiert durch die Umgebung von Moorlandschaften, offenem, zeitweise genutztem Weideland, verstreuten Siedlungen und dem “Flow Country“, das das größte Regenmoor Europas darstellt, wurde die Pulteney Brennerei in Wick gegründet, als dieses eine der bedeutendsten Heringsmetropolen Europas war.

Der Name der Brennerei stammt von dem Standort der Brennerei im Bezirk Pulteney der Stadt Wick, der nach dem damaligen Direktor der britischen Fischereigesellschaft benannt wurde. Der Zusatz „Old“ verweist darauf, dass der Whisky in Pulteney aufgrund der herrschenden Bedingungen besonders schnell reift und nicht auf eine besonders lange Lagerzeit. Nur 230 Meter vom Meer entfernt, beeinflusst die Seeluft den Geschmack der Old Pulteney Single Malts deutlich. Vom Hausstil her leicht trocken und salzig verdankt der Old Pulteney Sinlge Malt natürlich auch viel von seinem Charakter der Reifung in ehemaligen Bourbon-Fässern aus amerikanischer Weißeiche und ehemaligen Sherry-Fässern aus Spanien, ohne dabei jemals den Einfluss seiner Heimat zu verlieren.

Das Spektrum von Old Pulteney reicht von subtilen Anklängen von Küstenluft bis zu einer klar definierten salzigen Note. Da das verwendete Malz, das von der Malzfabrik Robert Kilgour aus Kirkcaldy bezogen wird, ohne die Verwendung eines Torffeuers getrocknet wird, weist der Single Malt von Old Pulteney nur ganz leichte Rauchnoten auf. Das zur Whiskyherstellung verwendete Wasser aus dem einige Kilometer von Wick entferntem Loch Yarrow ist allerding relativ torfhaltig, sodass man hier erdige Torfnoten ohne Rauch entdecken kann. Pulteney besitzt jeweils eine Grobbrand- und eine Feinbrandblase, wobei der Kondensator für den Alkohol eine sogenannte worm tub ist. Diese Form wurde früher häufiger verwendet, ist mittlerweile aber immer seltener zu finden.

Entschieden modern ist die bereits im Jahre 2004 von der Brennerei begonnene Abwärmenutzung zur Heizung der Wohnungen im Bezirk Pulteney. Dieses Fernwärmenetz wurde in den folgenden Jahren zudem von einer Verwendung von fossilem Öl und Gas auf einen Biomasseboiler umgestellt, der in Caithness selbst anfallendes Abfall-Biomaterial zur Erzeugung der Prozess- und Heizwärme nutzt. Bereits im Jahre 2013 wurden so über 90% der CO2 Emissionen eingespart, während eine Erweiterung im Jahre 2016 weitere 3000 Tonnen Emissionen von CO2-Äquivalenten pro Jahr verhinderte. Dieses Projekt senkte zudem die Heizkosten der an das Fernwärmenetz angeschlossenen Einwohner von Wick deutlich auf nur noch etwa 5 Pfund pro Woche.

Die Form der Flaschen für den Old Pulteney Whisky wurde von der ungewöhnlichen Form der Brennblasen inspiriert. Die besonders großen Kugeln ermöglichen Pulteney laut eigener Aussage ein besonders aromatisches Destillat. Nachdem der Whisky aus Pulteney in der Vergangenheit neben der Verwendung für Blends von dem unabhängigen Abfüller Gordon & McPhail unter dem Namen Old Pulteney verkauft wurde, gibt es seit 1997 nach über 60 Jahren wieder Eigentümerabfüllungen. Der zunehmende Erfolg des Old Pulteney sorgte gerade in den letzten Jahren für den Erhalt von vielen internationalen Auszeichnungen wie zum Beispiel Gold bei der San Francisco Worlds Spirtis Competition 2018 für den Old Pulteney 12 Years Old, der in der bekannten Jim Murray’s Whisky Bible bereits im Jahre 2012 zum besten Whisky des Jahres gekürt wurde. Eigenständig, einzigartig, mit dem Abdruck seiner besonderen Lage in jedem Schluck und der feinen Sherry-Bourbon-Reifung bleibt der Old Pulteney eine klare Empfehlung.

Herkunft des Old Pulteney Whisky: Schottland, Highlands, Caithness, Wick, Bezirk Pulteney

40,0% vol.
1L
Old Pulteney 10 YO + GB 1000ml 40% Vol.

47,90 €*

*Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

40,0% vol.
0.05L
Old Pulteney 12 YO MINI 50ml 40% Vol.

5,94 €*

(118,80 € * / 1 Liter)

*Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

40,0% vol.
0.7L
Old Pulteney 12Y + GB 700ml 40% Vol.

29,02 €*

(41,46 € * / 1 Liter)

*Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

46,0% vol.
0.7L
Old Pulteney 15 YO + GB 700ml 46% Vol.

61,33 €*

(87,61 € * / 1 Liter)

*Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

46,0% vol.
0.7L
Old Pulteney 16 YO + GB 700ml 46% Vol.

70,77 €*

(101,10 € * / 1 Liter)

*Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

46,0% vol.
0.7L
Old Pulteney 18 YO + GB 700ml 46% Vol.

102,67 €*

(146,67 € * / 1 Liter)

*Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

46,0% vol.
Old Pulteney 18 YO + GB 700ml 46% Vol.

99,99 €*

*Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

46,0% vol.
0.7L
Old Pulteney 25 YO + GB 700ml 46% Vol.

297,29 €*

(424,70 € * / 1 Liter)

*Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

46,0% vol.
0.7L
Old Pulteney Huddart + GB 700ml 46% Vol.

37,33 €*

(53,33 € * / 1 Liter)

*Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten