Geschichte


Absolut wurde von Herrn Smith im Jahr 1879 gegründet, der mithilfe selbst erfundener Gegenstromdestillation schon damals absolut reinen Vodka herstellte. Bei diesem Vorgang wird der Wodka unzählige Male destilliert. Das sorgt für eine effizientere Trennung des Alkohols von Fuselölen und weiteren unerwünschten Inhaltsstoffen. Diese Reinheit wird auch frei von Zuckerzugaben gehalten. Daraus ergibt sich ein, nach eigenen Angaben charakteristischer Geschmack: "reich, vollmundig und komplex, aber dennoch geschmeidig und samtig mit dem ausgeprägten Charakter von Korn, gefolgt von einem Hauch getrockneter Früchte.“

Lars Olsson Smith war mit seinem reineren aber günstigeren Wodka ziemlich erfolgreich, und er ließ die Marke „ABSOLUT“ als Warenzeichen eintragen. Dieses wurde weitergeführt, als die Leitung der Alkoholindustrie der Schwedischen Regierung unterlag. Der ABSOLUT reine Wodka wurde in ganz Schweden verkauft.

In den 1970er Jahren wurde der „Renat Brännvin“ aus dem Markennamen gestrichen. Er wirkte veraltet. Ab 1979 begann ein neues internationales Marketing mit moderner Etablierung der Marke „ABSOLUT“.


Herstellung und Qualität


Der Winterweizen wird von umliegenden 338 Landwirten geliefert, die der Destillerie namentlich und persönlich bekannt sind. Sie werden darin unterstützt, moderne und nachhaltige Anbaumethoden anzuwenden und beste natürliche Qualität zu erzielen. Die fruchtbaren weiten Felder Südschwedens sind für den Winterweizen sowieso ideal, was ohne Dünger etwa doppelt so hohe Erträge ergibt, wie im globalen Durchschnitt. Diese Weizensorte ist hart im Nehmen. Sie wird im Herbst gesät und wächst zunächst unter dem Schnee heran, bevor sie im darauffolgenden Jahr geerntet wird.

Das Wasser stammt ebenfalls aus der Gegend. Es wird von schwedischem Urgestein gefiltert und aus 140 Metern Tiefe in den eigenen Brunnen geschöpft. Dieses Wasser hat einen so enorm hohen Reinheitsgrad, dass es weitere Verarbeitungsschritte erspart. 60% des ABSOLUT Vodkas bestehen aus diesem Wasser

Die Destillerie beherbergt einen eigenen Hefestamm. Dieser hat Einfluss auf das einzigartige Geschmacksprofil des Wodkas.


Generationen von Destillateuren haben über Jahrzehnte die Verfahren effektiv verbessert. Das betrifft sowohl Geschmack, Reinheit sowie die Aromen des Wodkas, als auch solche Nebeneffekte wie die Energieeffizienz der Herstellung. Dieser Wodka wird absolut CO2-neutral produziert und liegt damit natürlich voll im umweltbewussten Trend..

40,0% vol.
1L
Absolut Blue Design 2016 1000ml 40% Vol.

14,99 €*

*Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

40.0% vol.
0.7L
Absolut Tomorrowland 2021 700ml 40% Vol.

13,99 €*

(19,99 € * / 1 Liter)

*Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Neu
38,0% vol.
0.7L
Absolut Vodka Watermelon 700ml 38% Vol.

13,99 €*

(19,99 € * / 1 Liter)

*Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten