Wir haben 15 Produkte für Dich gefunden!

Sortierung:
  • Standard
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
  • Bestseller
  • Neueste zuerst

Sibona Grappa: Ein Meisterwerk aus dem Piemont

 

Sibona: Mehr als nur ein Name, eine Leidenschaft für Grappa

 

Wenn du an Grappa denkst, was kommt dir da in den Sinn? Ein scharfer Schnaps, den man nach dem Essen trinkt? Vergiss das mal schnell. Sibona Grappa ist hier, um deine Vorstellungen von diesem italienischen Klassiker auf den Kopf zu stellen. Sibona, ein Familienunternehmen mit einer beeindruckenden Geschichte, hat es sich zur Aufgabe gemacht, Grappa nicht nur herzustellen, sondern zu perfektionieren. Mit zahlreichen Auszeichnungen im Rücken und einer ständigen Suche nach Exzellenz ist Sibona mehr als nur ein Name; es ist eine Leidenschaft für Grappa.


Ein Jahrhundert der Perfektion: Die Geschichte von Sibona

 

Stell dir vor, du reist mehr als 100 Jahre zurück in die Zeit, ins Herz des Piemonts. Dort triffst du auf Domenico Sibona, den Gründer der Destillerie. Er brannte seine edlen Tropfen damals noch mit einer ausgedienten Dampflok. Klingt verrückt, oder? Aber genau diese Mischung aus Tradition und Innovation hat Sibona zu dem gemacht, was es heute ist. Seit Mitte des 20. Jahrhunderts hat sich der Herstellungsprozess natürlich geändert. Die Dampflok wurde durch einen modernen Kupferbrennkolben ersetzt. Aber eines ist gleich geblieben: die Leidenschaft für Qualität. Sibona darf sich sogar mit der prestigeträchtigen Brennlizenz „licenza di distillazione No 1“ schmücken. Diese wird nur an besonders traditionsreiche Destillerien vergeben. Also, wenn du das nächste Mal einen Schluck Sibona Grappa nimmst, denk daran: Du trinkst ein Stück Geschichte.


Das Geheimnis hinter dem Geschmack: Sibonas einzigartige Herstellungsverfahren

 

Jetzt fragst du dich vielleicht: "Was macht Sibona Grappa so besonders?" Die Antwort liegt im Detail. Bei Sibona werden ausschließlich sortenreine Grappe gebrannt. Das bedeutet, dass die Trauben von regionalen, benachbarten Winzern stammen. Und nicht nur das, die Trester werden sofort nach der Anlieferung gebrannt. Sibona hat auch eine spezielle Linie von Grappas, die „Linea Graduata“ genannt wird. Diese Grappas zeichnen sich durch ihre sortentypische Charakteristik aus. Und dann gibt es da noch die „Grappa Riserva Sibona“, die in ehemaligen Port-, Madeira-, Sherry- oder Whiskey-Fässern gelagert werden. Diese zusätzliche Lagerung verleiht dem Grappa ein facettenreiches Aroma und Geschmack, das durch die jeweiligen Fässer beeinflusst wird. Also, wenn du nach einem Grappa suchst, der sowohl traditionell als auch innovativ ist, dann ist Sibona deine erste Wahl.

Filter

Filter

  • Herkunft / Land

    • Italien (15)