Open Nav

Destilliert von der Vergagno-Familie in Italien, fängt der Malfy Gin den perfekten Gin-Moment ein: Auf einer sonnigen Terasse sitzend, den wunderbaren Blick genießend, „Dolce far niente“, die süße Kunst des Nichtstuns. Die Ideen zur Herstellung eines Gins kam Carlo Vergagno und Beppe Ronco, den Master-Destillern der Torini Distillati, beim Klettern auf dem Berg Monviso, der in Sichtweite ihrer Brennerei in dem Städtchen Moncalieri in der Piemont-Region von Italien liegt. Dort wurden sie inspiriert vom wilden Wacholder, dem klaren Quellwasser und der Farbe der Bergseen. Malfy Originale wird destilliert mit Wacholder, Koriander und fünf anderen Botanicals. Das Destillat wird mit dem klaren Quellwasser des Monviso auf Trinkstärke gebracht, und das Design des Etiketts spiegelt mit seinem Blau und Weiß die Bergseen und den schneebedeckten Berggipfel wider.

Dem wunderbaren Gin Malfy Orginale folgte der Malfy Gin con Limone, der die feinsten Zitronen der italienischen Amalfi-Küste mit dem einzigarten Gin-Rezept der Familie kombiniert, um ein feines Aroma mit einem komplexen Bouquet von Anis, Zitronen und Koriander zu schaffen, das sich perfekt mit einem Tonic Water und einer Zitronenscheibe genießen lässt.  Das Angebot der erfrischenden italienischen Gins wurde glücklicherweise noch mit dem Gin con Arancia und dem Gin Rosa erweitert. Diese spritzig frischen Abwechslungen für Gin-Kenner und solche, die es werden wollen, überzeugen sofort mit ihrem feinen, floralen, fruchtigen und ausgewogenen Geschmack.

Der Malfy Gin con Arancia fängt die Aromen der Sizilianischen Blut-Orangen ein, die auf Sizilien eine hoch geschätzte Varietät darstellen, die nur im November abgeerntet wird, nachdem die Orangen in den kühlen mediterranen Nächten ihre üppige rote Farbe entwickelt haben. Die in Alkohol eingelegten  Blutorangenschalen werden ausgepresst, und der erhaltene Auszug wird vor der Destillation mit Wacholder und sechs anderen Botanicals gemischt. Der Malfy Gin Rosa ist eine köstliche Kombination aus italienischem Wacholder, Sizilianischer Pink Grapefruit, italienischem Rhabarber und 5 anderen Botanicals. Der leckere hellrosa Gin ist wirklich einzigartig. Die sonnengereiften Sizilianischen Pink Grapefruits werden in Zitronenhainen an der mediterranen Küste angebaut, wo die Berge auf das Meer treffen. Der Geschmack bringt saftig-frische Pink Grapefruit im Vordergrund mit einem satten, langen Wacholder-Nachklang. Diesen farbenfrohen Ausbruch von italienischem Sonnenschein sollte man auf Eis, mit Tonic oder in einem Cocktail genießen.

Die Brennerei Torini Distillati liegt in einer Region, die berühmt für ihre Weine und Spirituosen ist, und wurde bereits im Jahr 1906 gegründet. Sei 1970 stellt die Brennerei beginnend mit ihrem Malfy Gin Originale Gins her. Damals wie heute von der Vergagno-Familie hergestellt, war der Malfy Gin der erste italienische Gin, der in die USA exportiert wurde. Während allgemein der Beginn der Gin-Herstellung im Dänemark des 17. Jahrhunderts unter dem Namen Jenever verortet wird, sind die Hersteller des Malfy-Gins überzeugt, dass mit ihrer Aufnahme der Gin-Herstellung dieses Getränk wieder an seinen Geburtsort zurückgekehrt ist. Bereits im 11. Jahrhundert sollen Mönche an der Salerno Coast Wacholder (italienisch Ginepro) und andere Botanicals zu ihrem Alkohol hinzugegeben haben, und auf diese Weise wurde der Gin geboren. Und so stellt die Familie Vergagno heute voller Stolz ihre italienischen Gins her.

Als Hauptzutaten werden im Malfy-Gin besonders die italienischen Zitrusfrüchte wie die Zitronen betont, deren dunklen Blätter und hellen Früchte die Reisenden in Italien schon sehr lange erfreuen und die Veränderung der Landschaft markieren, was die Zitrusbäume zu einem Symbol der sonnendurchfluteten, poetischen Version des Landes macht. Die Zitrusfrüchte nehmen einen speziellen Platz im italienischen Bewusstsein ein und haben in der italienischen Kultur eine andauernde Resonanz. Malfy nutzt eine Auswahl von an der Küste angebauten Zitronen aus Amalfi und Sizilien, um dem Gin sein frisches, spritziges Aroma zu verleihen. Neben dem italienischen Wacholder geben Koriander, Engelwurz und Kassiarinde den Malfy-Gins ihren leckeren und erfrischenden Charakter. Malfy Gins vermitteln beim Genuss einfach Sommerfeeling pur, ohne dabei aufdringlich zu werden. Tolle Gins, leichte, frische und empfehlenswerte Highlights aus Bella Italia.

Herkunft der Malfy-Gins: Italien, Piemont, Moncalieri

Malfy

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

4 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

4 Artikel

Amazon
Paypal
Kreditkarten
Vorkasse
Nachnahme
Sofort
Abholung
  • Katharinenstraße 26, 10711 Berlin
  • Tel.: +49 (0)30 - 814 86 280
  • Bestellung abholen. Infos hier.

Bitte warten …

Weiter einkaufen

{{var product.name}} wurde hinzufügt!

Weiter einkaufen
Warenkorb & bezahlen